Wir suchen Euch als HELFERinnen vor Ort!

Du bist auf Schlafplatzsuche oder hast ein Angebot? Vernetze dich auf der foodsharing Plattform
oder schreibe direkt an fundraisingwettbewerbe@foodsharing.network

foodsharing Festival 2021
31.05.-06.06.2021

Das Programm ist online!

Dich erwarten zahlreiche Vorträge & Workshops. Details zum Programm erfährst du hier.

Foodsharing Festival Logo

foodsharing Festival 2019

16. - 18. August 2019

Unterstütze dein foodsharing Festival:
Gemeinsam den Wandel leben.
Das war unser Programm

In unserem Blog informieren wir Dich über den neusten Status zum
foodsharing Festival:

Neuster Beitrag

foodsharing Festival 2016

Das foodsharing Festival

Wenn sich palettenweise gerettete Lebensmittel, Referenten aus ganz Deutschland  und vor allem über 800 motivierte Menschen aus dem Kontext der foodsharing Bewegung auf den Weg machen, dann weiß man: Ein foodsharing Festival steht bevor!

2016 bis 2019 fand das Event auf dem Gelände der Malzfabrik in Berlin statt. Das Ziel von foodsharing – ein Ende der Lebensmittelverschwendung – wurde dabei in die Öffentlichkeit gerückt und im Kontext einer nachhaltigen Entwicklung und einem bunten Rahmenprogramm für Jung und Alt beleuchtet.

Der Besuch des foodsharing Festivals steht allen offen – ob langjährige*r Foodsaver*in oder interessierter Neuling. Kurz gesagt – Jede*r ist willkommen!

Die Community

Die Initiative foodsharing wurde 2012 gegründet und hat das Ende der Lebensmittelverschwendung als Ziel. Über die Plattform www.foodsharing.de organisieren sich Foodsharer und Foodsaver, um Lebensmittel abzuholen, bevor diese weggeworfen werden. Dazu gibt es Kooperationen mit Betrieben wie beispielsweise Supermärkte oder Restaurants. Die geretteten Lebensmittel werden anschließend bedingungslos “fair”teilt. Foodsharing funktioniert ehrenamtlich, möglichst geldfrei und ist unabhängig von Bedürftigkeit.

Foodsharing_Festival_2017
foodsharing Festival 2017

Das Programm

Das foodsharing Festival bringt Menschen zusammen, die sich gegen die Lebensmittelverschwendung einsetzen oder einsetzen möchten.

Anstatt Lebensmittel wegzuwerfen, geben wir ihnen eine zweite Chance.

In Workshops und bei Diskussionen wird es allen Teilnehmer*innen ermöglicht, sich zu informieren, auszutauschen und Spaß zu haben.

Umrahmt wird das Programm normalerweise von herrlichen Mahlzeiten aus geretteten Lebensmitteln. Damit sind Lebensmittel gemeint, die zwar noch genießbar sind, jedoch nicht mehr verkauft werden können. Online fällt dieses Rahmenprogramm leider weg – lediglich im Rahmen der Schnippeldisco am Samstagabend wird geschlemmt!

Die Location

In den vergangenen Jahren diente die Malzfabrik im Berliner Bezirk Schöneberg als Veranstaltungsort für das foodsharing Festival. Das Industriedenkmal bietet unterschiedlichen Veranstaltungen einen Ort für Kreativität und Kultur.

Nachdem das Festival im Jahr 2020 aufgrund von Covid-19 ausfallen hat müssen, haben wir uns 2021 für eine Online-Edition des Festivals entschieden.

Eindrücke vom foodsharing Festival 2019
© Matthias Stange

Du möchtest dabei sein?

Sichere dir jetzt dein Ticket

für das foodsharing

Festival 2019!

FS_Logo_gw_RGB
FESTIVAL

Spenden:
foodsharing e.V.
IBAN: DE66 4306 0967 4063 8156 00
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: foodsharing Festival

Alle Rechte für die abgebildeten Fotos, wenn nicht anders angeben, liegen bei ©  Offenblende.de

Word Press OpenSource Software

Der Countdown läuft! Sicher dir jetzt dein kostenloses Ticket!