Foodsharing_Planung_Festival

veröffentlicht am 30. März 2019

Vorbereitung ist alles: Erstes Planungstreffen in Berlin

Im März trafen sich fleißige Helfer*innen in Berlin, um über Festivalmotto und weitere Planungsschritte zu sprechen.

Für viele mag das diesjährige foodsharing Festival noch in weiter Ferne liegen – eine Veranstaltung, mit der man sich erst beschäftigt, wenn die Anmeldephase startet oder Fahrtmöglichkeiten nach Berlin organisiert werden müssen.

Für das Orga-Team beginnt das foodsharing Festival allerdings schon mehrere Monate im Voraus. Im März fand das erste Vorbereitungstreffen statt, bei dem Helfer*innen aus den Teams Finanzen, Programm, Logistik, Teilnehmendenkommunikation, Lebensmittel und Social Media zusammenkamen.

Bei dem dreitägigen Treffen wurden vor allem die nächsten Planungsschritte besprochen, denn bereits in weniger als fünf Monaten möchte ein ganzes Festival in der Berliner Malzfabrik auf den Beinen stehen. Viel Gesprächsbedarf und kreatives Brainstorming erforderte aber auch die diesjährigen Mottoideen. Ihr dürft also weiterhin gespannt sein.

Das könnte dich auch interessieren

FS_Logo_gw_RGB
FESTIVAL 2019

Spenden für das Festival:
foodsharing e.V.
IBAN: DE66 4306 0967 4063 8156 00
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: foodsharing Festival 2019

Alle Rechte für die abgebildeten Fotos liegen bei ©  Offenblende.de

Word Press OpenSource Software