Unsere Partner

Unsere Partner liegen uns am Herzen. Mit Ihrer Unterstützung setzen sie ebenfalls ein Statement gegen die Lebenmittelverschwendung. ​

Mit einem Klick auf das Logo wirst du zur externen Homepage weitergeleitet. Erfahre mehr über sie:

Wer sind sie? | Was bieten sie an? | Warum unterstützen sie das Festival?

Die hier aufgeführten Partner und Sponsoren...

…unterstützten das foodsharing Festival 2019 finanziell, mit Sach- und/ oder Lebensmittelspenden. Dabei hat jeder Einzelne sein ganz eigenes Statement, warum er das Festival unterstützt.

Sponsoren-Gelder

Gelder fließen zu 100% in die Organisation und Durchführung des Festivals auf dem Gelände der Malzfabrik in Berlin! Auch wenn das gesamte Orga-Team ehrenamtlich arbeitet, sind einige Kosten leider unumgänglich, sodass sich unsere Ausgaben in diesem Jahr auf etwa 13.000€  belaufen. Diese beinhalten zum großen Teil Kosten für die Location, aber auch für die Versicherung, Workshopmaterialien, Miete von Sitzgarnituren, Technik usw

<p><strong>Wer sind sie?</strong><br />Wir ein sozial- und ökologisch verantwortungsbewusster<br />Webhoster, der Menschlich. Einfach besser. ist.</p><p><strong>Was bieten sie an?</strong><br />Wir bieten Hosting-Dienstleistungen von Webhosting, Domain bis zu<br />eigenen Servern an.</p><p><strong>Warum und womit unterstützen sie das Festival?</strong><br />Wir unterstützen Foodsharing als gesamtes immer und gerne durch Sponsoring von Hosting-Dienstleistungen.</p><p> </p>

Wer sind sie?
Wir ein sozial- und ökologisch verantwortungsbewusster
Webhoster, der Menschlich. Einfach besser. ist.

Was bieten sie an?
Wir bieten Hosting-Dienstleistungen von Webhosting, Domain bis zu
eigenen Servern an.

Warum und womit unterstützen sie das Festival?
Wir unterstützen Foodsharing als gesamtes immer und gerne durch Sponsoring von Hosting-Dienstleistungen.

 

<p><strong>Wer sind wir?</strong><br />Lush Fresh Handmade Cosmetics - Frische, handgemachte Kosmetik ganz ohne Tierversuche. 100% vegetarisch und 85% vegan.</p><p><strong>Was machen wir?</strong><br />Bei Lush gibt es hochwertige, frische und handgemachte Kosmetik. Wir verstehen uns als kampagnenführendes Unternehmen, das sich gemäß seiner Werte sowohl intern, als auch extern für Tier- und Menschenrechte, sowie Klima- und Umweltschutz einsetzt.</p><p><strong>Warum unterstützen wir das Festival?</strong><br />Unser Ziel ist es das gesellschaftliche Bewusstsein in den Bereichen grundlegender Tier- und Menschenrechte, sowie im Umwelt- und Klimaschutz zu fördern. Das Thema Lebensmittelverschwendung hat global gesehen eine hohe Relevanz und betrifft auch uns, sowohl in der Produktion, als auch darüber hinaus jeden einzelnen Mitarbeiter, als Teil unserer Gesellschaft. Uns liegt es am Herzen die Aktivismuskultur zu fördern und dabei zu unterstützen, dass mehr Menschen weltweit sich mit diesem relevanten Thema auseinandersetzen.</p>

Wer sind wir?
Lush Fresh Handmade Cosmetics - Frische, handgemachte Kosmetik ganz ohne Tierversuche. 100% vegetarisch und 85% vegan.

Was machen wir?
Bei Lush gibt es hochwertige, frische und handgemachte Kosmetik. Wir verstehen uns als kampagnenführendes Unternehmen, das sich gemäß seiner Werte sowohl intern, als auch extern für Tier- und Menschenrechte, sowie Klima- und Umweltschutz einsetzt.

Warum unterstützen wir das Festival?
Unser Ziel ist es das gesellschaftliche Bewusstsein in den Bereichen grundlegender Tier- und Menschenrechte, sowie im Umwelt- und Klimaschutz zu fördern. Das Thema Lebensmittelverschwendung hat global gesehen eine hohe Relevanz und betrifft auch uns, sowohl in der Produktion, als auch darüber hinaus jeden einzelnen Mitarbeiter, als Teil unserer Gesellschaft. Uns liegt es am Herzen die Aktivismuskultur zu fördern und dabei zu unterstützen, dass mehr Menschen weltweit sich mit diesem relevanten Thema auseinandersetzen.

<p><strong>Wer sind wir?<br /></strong>Die Malzfabrik ist ein Industriedenkmal im Herzen von Tempelhof-Schöneberg das durch Kultur, Kreativität und eine umweltbewusste Positionierung zum neuen Denken anregt.</p><p><strong>Was machen wir?<br /></strong>Auf knapp 50.000 qm befinden sich 9 historische Gebäude, ein moderner Bürokomplex und eine große Parkanlage mit zwei Retentions-Teichen, die Raum für Visionäre, Künstler, Idealisten und Kreative bieten. Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit, Freizeit und Erholung und laden zum neuen Denken ein.</p><p><strong>Warum unterstützen wir das Festival?<br /></strong>Weil es einfach eine großartige Sache ist! Wir bieten gern unseren Raum für gute Ideen, die die Zukunft mitgestalten und die mit ihrer Philosophie in die umweltbewusste Positionierung des Ortes passen. </p>

Wer sind wir?
Die Malzfabrik ist ein Industriedenkmal im Herzen von Tempelhof-Schöneberg das durch Kultur, Kreativität und eine umweltbewusste Positionierung zum neuen Denken anregt.

Was machen wir?
Auf knapp 50.000 qm befinden sich 9 historische Gebäude, ein moderner Bürokomplex und eine große Parkanlage mit zwei Retentions-Teichen, die Raum für Visionäre, Künstler, Idealisten und Kreative bieten. Hier verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit, Freizeit und Erholung und laden zum neuen Denken ein.

Warum unterstützen wir das Festival?
Weil es einfach eine großartige Sache ist! Wir bieten gern unseren Raum für gute Ideen, die die Zukunft mitgestalten und die mit ihrer Philosophie in die umweltbewusste Positionierung des Ortes passen. 

Jeder zählt

„Auch du! Wenn du uns unterstützen möchtest schreib uns eine Mail an

sponsoring@foodsharing-festival.org.

Wir freuen uns über deinen Support“

Großartige Partner und Sponsoren unterstützten die Realisierung des foodsharing Festival 2018.
An der Umsetzung beteiligten sich aber auch Menschen aus der foodsharing Community und solche, denen das Thema „Lebensmittelverschwendung“ am Herzen liegt.
DANKE an euch alle für Euren Support!

 

Lass uns gemeinsam ein Bewusstsein in der Gesellschaft für das Thema Lebensmittelverschwendung schaffen und Social Media Kanäle nutzen:

Facebook

Teile den Link auf Facebook mit deinen Freunden und lass unsere Community wachsen!

Instagram

Like uns auf Instagram, damit noch mehr Menschen von unserem Vorhaben erfahren!

Deine Spende kommt auch jetzt noch an!

Du hast die diesjährige Crowfunding Kampagne für das foodsharing Fetsival 2018 verpasst und möchtest dennoch einen Beitrag für die Umsetzung im Septmeber 2018 spenden, dann hast du hier die Möglichkeit:

foodsharing e.V.
IBAN: DE66 4306 0967 4063 8156 00
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: foodsharing Festival 2018

Da der foodsharing e.V. gemeinnützig ist, können wir ab 200€ steuerwirksame Zuwendungsbestätigungen ausstellen. Bitte vermerke in diesem Falle Deine Postanschrift bei der Überweisung. Sollte die Quittung nicht innerhalb von acht Wochen bei Dir sein, bitten wir Dich um eine Mail an
spenden@foodsharing.de und sponsoring@foodsharing-festival.org

Foodsharing_Logo_wgs_brauner_Hintergurnd
FESTIVAL 2019

Spenden für das Festival:
foodsharing e.V.
IBAN: DE66 4306 0967 4063 8156 00
BIC: GENODEM1GLS
Stichwort: foodsharing Festival 2019

Alle Rechte für die abgebildeten Fotos liegen bei ©  Offenblende.de

Word Press OpenSource Software